zurückKontaktformulardrucken

Infos für Täter

Sie werden beschuldigt?

Im Strafverfahren geht es um die begangene Straftat, nicht darum, was Sie jetzt noch tun können?
Hier geht es um Ihre Chance auf eine bessere Zukunft.

Im Täter-Opfer-Ausgleich (Mediation in Strafsachen) können Sie die ihnen zur Last gelegte Straftat außerhalb des Gerichtsverfahrens bereinigen. Voraussetzung für einen erfolgreichen Täter-Opfer-Ausgleich ist Ihre Bereitschaft,

...sich mit dem Vorfall sowie dessen Ursachen und Folgen auseinanderzusetzen und die Verantwortung dafür zu übernehmen.

...ein Gespräch mit dem Opfer zu führen und Schadenswiedergutmachung zu leisten.

Der Täter-Opfer-Ausgleich bietet für Sie folgende Vorteile:

  • Wiedergutmachung zu leisten.
  • Erklären zu können, wie es zur Tat gekommen ist.
  • Aktiv den weiteren Verlauf mitzubestimmen.
  • Reinen Tisch zu machen und Frieden zu finden.
  • Dass Ihr Beitrag strafmildernd berücksichtigt wird.

Der Täter-Opfer-Ausgleich ist freiwillig. Er wird kostenfrei angeboten.

 
Copyright © 2013 www.toa-bw.de | Landesarbeitsgemeinschaft Täter-Opfer-Ausgleich Baden-Württemberg TOA = Täter-Opfer-Ausgleich
Powered by Quick.Cms